Exportieren von Datensätzen

Mithilfe der in edu-sharing 5.0 eingeführten Export-Funktion können Datensätze beliebiger Art für unterschiedliche Such-Anfragen als CSV- oder JSON-Datei exportiert werden.


Für eine Auswertung, z.B. für Diagramme, eignet sich das CSV-Format am besten, da dieses von gängigen Tabellenkalkulationsprogrammen importiert werden kann.

Das JSON-Format wird empfohlen, wenn andere Software oder Programme die Daten weiterverarbeiten möchten.

Bei CSV-Dateien kann u.U. bei Multi-Value Feldern ein Informationsverlust entstehen, welcher bei JSON aufgrund der Elementstruktur nicht auftritt.

Export durchführen

Um einen Export anzulegen, loggen Sie sich als Systemadministrator ein und wechseln Sie in die Admin-Tools. Wählen Sie anschließend den Punkt Browser.
Hier finden Sie neben der Möglichkeit, die Daten als Liste auszugeben auch eine Option "Als Datei herunterladen".

Nach Auswahl der Option erscheinen weitere Einstellungsmöglichkeiten.

Um den Einstieg zu erleichtern, haben wir im Bereich unten Beispiele für typische Exporte angegeben.

Oberfläche für Datenexport

Beispiele

Ausgeben aller Objekte des Systems inkl. grundlegender Metadaten

Lucene-Query

TYPE:"ccm:io"

Properties

parent::cm:name
cm:name
cclom:title
cm:creator
cm:created
cm:modifier
cm:modified
cclom:general_keyword

Ausgeben aller erstellten Inhalte eines speziellen Nutzers (z.B. für Auskunft)

Lucene-Query

@cm\:creator:"admin" OR @cm\:modifier:"admin"

Properties

sys:node-uuid
cm:name
cclom:title
cm:creator
cm:created
cm:modifier
cm:modified
cclom:general_keyword
ccm:comment_content
ccm:collection_feedback_data

Ausgeben aller getaggten Inhalte (In Sammlungen) eines speziellen Nutzers (z.B. für Auskunft)

Lucene-Query

ASPECT:"ccm:collection_io_reference" AND (@cm\:creator:"admin" OR @cm\:modifier:"admin")

Properties

parent::cm:title
cm:name
cclom:title
cm:creator
cm:created

Ausgeben aller bisher verfassten Kommentare inkl. deren Autoren sowie der jeweiligen Objektnamen 

Lucene-Query

TYPE:"ccm:comment"

Properties

parent::cm:name
cm:creator
cm:created
ccm:comment_content

Ausgeben von abgegebenen Sammlungs-Feedback inkl. der jeweiligen Sammlungsnamen

Da das Sammlungsfeedback ein konfigurierbares Set an Optionen ist, wird lediglich ein JSON-Objekt als Feedback zurückgegeben

Lucene-Query 

TYPE:"ccm:collection_feedback"

Properties

parent::cm:title
cm:creator
cm:created
ccm:collection_feedback_data